Samstag, 20. Juli 2019

Bücher, die bei mir einziehen durften

Hallo :-)

seit wann habe ich euch meine Neuzugänge nicht mehr gezeigt? Das muss ja ewig her sein, denn es haben sich ein paar angesammelt... Gerade habe den Post gesucht und dieses Jahr gab es hier ja noch gar keine.. Dann schauen wir mal...

Hier kommen schon mal die ersten:





Us - Du und ich für immer: 
Der erste Teil steht hier ja auch schon bereit, denn diese Bände wollte ich eigentlich gleich nacheinander lesen. Ich bin sehr gespannt, denn bisher hatte ich nur Gutes davon gehört.

The Opposite of you: 
Dieses Buch habe ich bereits gelesen. Und ich habe es geliebt! Beide Charaktere sind so gegenteilig, teilen aber die Leidenschaft fürs Kochen. Rezension folgt nächste Woche. 

After Work: 
Um dieses Buch bin ich ewig herumgeschlichen, da ich mir jedesmal dann doch nicht mehr so sicher war, ob ich es lesen möchte. Dieses Mal war es ein Verlagskauf, denn Lyx hat mich in den seltensen Fällen enttäuscht. 

Die Tausend Teile meines Herzens: 
Auch dieses Buch habe ich bereits gelesen. Hinter dieser Familie stapeln sich ja fast schon die Geheimnisse und auch ein paar Merkwürdigkeiten. Aber meine genaue Meinung kommt in der Rezension.

Redwood Love (Bd 1): 
Das habe ich schon angefangen. Die Arztpraxis lockt ja mit gutaussehenden Angestellten und Ärzten. Ich freue mich, was Avery noch alles passieren wird.

Eine Woche voller Montage: 
Bei diesem Buch konnte ich auch nicht abwarten und habe reingeschnuppert. Und was soll ich sagen? Solch einen Montag möchte man wirklich nicht erleben, wobei ich ja wahrscheinlich noch nicht alle Ausmaße gelesen habe. Aber dieses Buch macht jetzt schon großen Spaß. 


Und welche meiner neuen Schätze habt ihr schon gelesen?
 

Kommentare:

  1. Hey,

    Redwood Love habe ich zu Weihnachten bekommen und noch immer nicht angefangen :D
    Colleen Hoover ist mir immer noch nur durch die Will und Layken Reihe bekannt, obwohl ich hier noch Hope Forever stehen habe...
    Der Rest sagt mir leider nichts, ich wünsche dir aber dennoch ganz viel Spaß mit deinen neuen Schätzchen ;)

    Lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,

      vielen Dank. Redwood Love kann ich bisher nur empfehlen. Bei diesem Buch fliegen die Funken ja auf fast jeder Seite. Und wie Cade mit Averys Tochter umgeht, ist so wunderbar zu lesen.

      Liebe Grüße

      Löschen

Durch die Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (Name, Email, IP-Adresse) erhoben und durch Google gespeichert (Datenschutzerklärung Google). Mit dem Veröffentlichen deines Kommentars stimmst du meiner Datenschutzerklärung zu.