Mittwoch, 29. Oktober 2014

Meckern am Mittwoch #8


So gehts




Private Meckerei:
Wie vielleicht der ein oder andere von euch weiß, ich liebe Serien. Aber, was ich total blöd finde ist, wenn eine Serie im Fernsehen einfach mal die Reihenfolge ändert oder mal eine Folge weg lässt. Was soll das? Oder das aller schönste: Es wird plötzlich aufgehört die Serie auszustrahlen. Warum? Das war mittlerweile schon bei einigen, die ich mir dann auf DVD gekauft habe. Es nervt so sehr, wenn das die Fernsehsender machen. Ärgert das noch jemanden?

Büchermeckerei?
Welches Buch war das schlechteste, das ihr je gelesen habt?
Ich denke das schlechteste war „Die Rechenkünstlerin“. Der Klappentext klingt großartig und dann plätschert die Geschichte richtig langweilig dahin. Erwartet hatte ich ein Buch in Stil von „numb3rs“, der Fernehserie. Aber die Geschichte wird so außen herum erzählt, dass es mir schon sehr schwer fiel, das Buch nicht abzubrechen.


Beim letzten Mal dabei:
Miss Rose's kleine Welt

Kommentare:

  1. Hey,

    schlimmer ist es aber...wenn sie eine Staffel mit einem Cliffhänger beenden und dann das drehen einstellen. Dann sitzt man da und weiß einfach nicht wie es weiter gehen soll...
    Vor allem CW schmeißt jedes Jahr lieber ne neue Serie auf den Markt, als einer anderen eine 2te Chance zu geben...sowas ärgert mich immer sehr.
    Man kann schon gar nicht mehr von Anfang an schauen, sondern wartet am besten ein Jahr um zu gucken ob die Serie überlebt.

    Schön :) Da habe ich dann auch mal am Mittwoch Morgen gemeckert :)

    LG Felan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      stimmt, die Variante gibts natürlich auch. Dann kann der Mittwoch doch nur besser werden :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallöchen,
    also das mit den Serien kenne ich auch und das nervt mich auch immer total.

    Ich bin auch wiederbei deiner tollen Aktion dabei: http://missrose1989.blogspot.de/2014/10/meckern-am-mittwoch-2.html

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich Serien gucke, dann klaue ich die komplette Staffel bei meiner besten Freundin, von daher habe ich solche Probleme nicht. Aber das ergibt irgendwie keinen Sinn, und auch irgendwie kontraproduktiv - wenn man das weiß, hat man ja gar keine Lust mehr, das zu gucken... was denken sich Fernsehsender dabei?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch eine Möglicjhkeit ;-)
      Ich schaue mittlerweile fast nur noch, ob mir die Serie gefällt und überlege dann schon fast, ob ich sie mir auf DVD kaufe. Anders macht es ja wirklich keinen Spaß, wenn die Hälfte fehlt oder einfach aufhört.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey ho :)

    Ich habe dich hiermit getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst. :)

    http://lieblingsecke.blogspot.de/2014/10/tag-20-dinge-die-du-nicht-uber-mich.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Genau aus diesen und ähnlichen Gründen schaue ich mir fast keine Serien mehr an. Dabei war ich früher ein echter Serien-Junkie. Mittlerweile lese ich fast nur noch. Hauptsächlich liegt es daran, dass in letzter Zeit immer wieder tolle Serien nach wenigen Teilen oder der ersten Staffel ohne wirkliches Ende abgesetzt werden. Da wäre es fast besser, wenn sie vor der Erstausstrahlung Umfragen machen, ob sich genügend Leute dafür interessieren. Ich ärgere mich da immer grün und blau. Bei Buchserien ist mir das zum Glück noch nicht so oft passiert. Deshalb bleibe ich auch lieber bei den Büchern. Außerdem war ich auch schon öfter total von einem Serienfinale enttäuscht (Lost und True Blood z.B.). Beide Finale fand ich einfach nur furchtbar.

    AntwortenLöschen