Dienstag, 3. Juni 2014

Gemeinsam Lesen #1

Da ich heute schon super fleißig Karteikarten für meine anstehenden Klausuren geschrieben habe, belohne ich mich mal mit der tollen Dienstags-Aktion von Asaviel: Gemeinsam Lesen.


Die Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Mein Leben und andere Kleinigkeiten" von Mindy Raf.
Aktuell auf Seite 34.










2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Lächelnd klemmt sie mir die Strähnen wieder zurück hinters Ohr"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich freue mich immer noch darüber, dieses Buch zu haben, denn es war ein nicht angefordertes Rezi-Exemplar. Die Überraschung war also sehr groß, als ich dieses Päckchen geöffnet hatte.

4.Benutze 5 Adjektive (Wie-Wörter) und 5 Substantive (Hauptwörter) um dein aktuelles Buch zu beschreiben. 

pessimistisches Mädchen, kranke Mutter, künstlerische Begabung, coolster Junge, optisches Erwachsenwerden.

Kommentare:

  1. Hey, na das war doch mal eine schöne Überraschung :)
    Wünsch dir noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Buchüberraschung! Juppiii!!! hihihi ich will auch :(
    Viel Spaß mit deiner Lektüre!
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war echt ne Überraschung. Man kann sich bestimmt denken, wie ich geschaut habe, als ich das Päckchen geöffnet habe.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. http://nickisbuecherwelt.blogspot.de/2014/06/ich-wurde-getaggt-01.html?m=1

    Hey :) ich habe dich getaggt. Schau mal auf meiner Seite vorbei. Vlt hast du ja Lust mit zu machen.

    Liebe Grüße, Nicki.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      danke klar mache ich auch bei dem Tag mit. :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu, wir haben dich beim "Wieviel liest du" Tag getaggt!
    Vllt hast du ja Lust mitzumachen! :)
    http://buecherliebenunderleben.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar mache ich mit. Mal sehen, wann ich dazu komme.
      Liebe Grüße

      Löschen