Mittwoch, 3. Juni 2015

Meckern am Mittwoch #38

So gehts: 


Private Meckerei:
Vor ein paar Tagen war ich mit meinem Freund Essen. Schönes Restaurant, leckeres Essen, extrem nervige Kellnerin. Ich meine, es ist ja schön, wenn man nochmal nach Getränken gefragt wird, aber dieses höchst aufmerksame Exemplar kam, ohne Witz, alle 5 Minuten vorbei und hat gefragt, ob wir noch irgendwas bräuchten. Da war an ein gemütliches Essen zu zweit nicht mehr wirklich zu denken..

Büchermeckerei:
Habt ihr schon mal Rezis gelesen, die Bücher so richtig fertigmachen?
Mir ist das ab und zu aufgefallen, dass manchen Menschen gerne schlechte Rezensionen verfassen. Und zwar immer über Bücher, deren Genre nicht nach deren Geschmack ist. Warum liest man das denn, wenn man weiß, dass diese Geschichten einem nicht gefallen?

Kommentare:

  1. Hallöchen. :)

    Leider lese ich solche Verrisse auch oft, ich verstehe das auch immer nicht wirklich. :(

    Hier mein Beitrag: http://missrose1989.blogspot.de/2015/06/meckern-am-mittwoch-27.html

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Biene!

    Ich schreibe schon auch mal schlechte Rezis, aber nur wenn das Buch meinen Geschmack nicht trifft, wird es deshalb nicht gleich vernichtet. Aber es stimmt, bei manchen Rezensionen hat man schon das Gefühl, dass der Leser da seinen Frust abbauen will. Geht gar nicht.

    Ich glaube, nächste Woche mache ich auch beim Meckern am Mittwoch mit. Mir stößt da doch immer wieder was auf...

    Lg, Karin
    http://karinskindle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      da freue ich mich, wenn du auch bei meinem Meckern am Mittwoch mitmachst. :-)
      Liebe Grüße

      Löschen