Mittwoch, 1. Juli 2015

Meckern am Mittwoch #42





Private Meckerei:
Wieder mal eine Geschichte aus den Haus. Bei uns kann man die Wäsche zum trocknen im Speicher aufhängen. Ist ja recht praktisch. Jetzt kommt das große Aber. Natürlich dürfen das alle Bewohner machen, aber da gibt es tatsächlich solche Spezialisten, die ständig Taschentücher mitwaschen und diese Überreste einfach auf den Boden werfen. Das sah echt so schlimm aus, ich denke das kann man sich vorstellen. Warum zum Kuckuck nehmen die die Teile nicht mit und werfen sie weg?

Büchermeckerei:
Gibt es Bücher, die eurer Meinung nach nicht verfilmt werden sollten bzw. hätten sollen?
Ich bin eh kein großer Fan von Buchverfilmungen, daher könnte ich nicht genau sagen, auf welchen Film ich am ehesten hätte verzichten können.

Kommentare:

  1. Also ich mag Bücherverfilmung eigentlich recht gern, aber ich weiß auf was ich hätte verzichten können und das ist eindeutig "City of Bones", aber auch nur weil es so schlecht umgesetzt war. Jace war einfach nur ein Witz xD

    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Denise,

      ich fand City of Bones total gut umgesetzt und hab mich echt gefragt, warum nicht mehr Leute im Kino waren. Das haben wir nun davon, jetzt wird es eine Serie :-P

      LG
      Anja

      Löschen
  2. Hallöchen Biene,

    hier gibt es meinen Beitrag für dich:
    http://missrose1989.blogspot.de/2015/07/meckern-am-mittwoch-30.html

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen