Montag, 13. Juli 2015

Ein kleines Update & Lesereise 2015

In letzter Zeit war es etwas ruhiger auf meinem Blog. 
Die Gründe kann ich gar nicht nennen. Ich war einfach in einer totalen Hitze-bedingten Lustlosigkeit von allem. Lesen war zu anstrengend, schreiben erst recht. 
Mich haben zwar einige Rezi-Exemplare erreicht, die ich euch auch schon teilweise gezeigt habe, aber noch nicht mal die konnten mich animieren (ja, ich habe ein mega schlechtes Gewissen)... fernsehen war nach 5 Minuten langweilig, PC spielen fand ich nach dem Start meiner geliebten Sims auch doof. Und so ging das die ganze Zeit.
ABER ich verspreche Besserung. Heute habe ich mir ein Buch geschnappt, und ich merke, ich kann wieder richtig darin versinken. Vielleicht liegt es am abgekühlten Wetter :-)


Zur Lesereise:
Wie ja einige mitbekommen haben, habe ich die Lesereise 2015 gestartet. 
Und jetzt interessiert mich natürlich, wie weit seit ihr schon gereist, wo wart ihr bereits?
Meine Reise war hauptsächlich in Europa und Amerika. 

Ab in die Kommentare damit :-) 
 
Oder wer noch einsteigen will, kann einfach auf den Link in der Menüleiste klicken, da solltet ihr dann auf die richtige Seite geleitet werden.



Und nach einiger Überlegung werde ich den Mecker-Mittwoch einstellen. Ich habe gemerkt, dass ich mich immer etwas zwingen musste, irgendwas zu finden und natürlich nicht ganz so schlimm bzw. lustig zu erzählen wollte. 
Vielleicht lasse ich den Mecker-Mittwoch wieder aufleben, aber bis auf weiteres befindet  er sich in einer Sommerpause. 


So, ich nehme mir jetzt wieder mein Buch zur Hand und schau mal, wohin mich die Geschichte führt.  

Eure Biene

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen